Willkommen auf

www.offenbach-waldhof.de

Dass unsere Gesellschaft älter wird, ist eine Binsenwahrheit. Was bietet aber unsere Gesellschaft der oft noch rüstigen, alternden Generation. Viele organisieren selbst ihren Alltag. Aber es muss auch Gelegenheit und Anregungen gegeben werden, etwas Sinnvolles für die Erhaltung der Gesundheit und körperlichen Beweglichkeit zu tun. Der Bau der Turnhalle im Waldhof ist eine Chance auch etwas für ältere Menschen innerhalb und außerhalb der Turnhalle anzubieten. Der Arbeitskreis Waldhof schlägt daher vor Angebote für die Senioren Freizeit innerhalb der Halle zu entwickeln, zugleich aber auch auf der Außenfläche der Turnhalle spezielle Einrichtungen und Geräte für Senioren aufzustellen. Der Arbeitskreis hat sich schon seit längerer Zeit damit beschäftigt, wie insbesondere in Wohngebieten außerhalb der Innenstadt die Freizeit aktiver und sinnvoller gestaltet werden kann.

 

Er hat auch seine Überlegungen bei der gemeinsamen Begehung mit dem Seniorenbeirat der Stadt Offenbach am 18.04.2016 seine Pläne und Überlegungen vortragen. Ein weiteres Problem besteht am Zustand der Fußwege in manchen Straßen des Waldhof dies hat schon häufig zu Klagen beim Arbeitskreis geführt. Manche Passanten sind über die Unebenheiten gestolpert und gestürzt, Rollstuhl oder Rollator Nutzer mussten auf die Fahrbahn ausweichen besonders in der Schutzbaumstraße wo zwei Platanen mitten auf dem Bürgersteig stehen. Am Michelsee fehlen die Absperrpfosten mit Verankerung dies führt zu manch gefährlicher Situation durch das Loch mitten auf dem Weg.

Kalender

Statistik

HeuteHeute178
GesternGestern1724
Diese WocheDiese Woche9098
Dieser MonatDieser Monat24609
GesamtGesamt1660479

Auszug Fotoecke