Willkommen auf

www.offenbach-waldhof.de

Wenn am Samstag, den 11. September um 14.00 Uhr auf dem ehemaligen Ententeichgelände in der Waldhofer Ottersfuhrstrasse, das diesjährige Waldhoffest eröffnet wird, dann erwartet die Gäste nicht nur knusprig gebratene Würstchen und Steck sowie gut gezapftes Bier, duftender Kaffee und köstlicher Kuchen, sondern auch ein breites Angebot an „Mitmachgelegenheiten“.

Es gibt Wettbewerbe und Übungen im Nordic Walking, Torwandschiessen, Rückengymnastik und andere sportliche Betätigungen; die Besucher haben auch Gelegenheit ihre Probleme und Verbesserungswünsche an der „Klagemauer“ geltend zu machen, Grundschule, Kita, IB und andere Einrichtungen werden den Besuchern zeigen, was sie gelernt haben sorgen für Unterhaltung.

Peter Janat wird durch das Programm führen.

Der Knüller aber ist eine imaginäre Turnhalle, die auf dem Bolzplatz gegenüber dem Festplatz aufgebaut ist und die zeigt, was alles zu machen wäre, wenn endlich die versprochene Schulturnhalle im Waldhof gebaut würde. Die Grundschule Waldhof ist die einzige Schule in Offenbach ohne Turnhalle und der Unterricht in der Schule findet schon seit dreißig Jahren in Pavillons statt.

Der Arbeitskreis hofft bei den Politikern, die zum Fest erwartet werden, Unterstützung dafür, dass endlich auch Waldhof etwas für die Schule und Turnhalle getan wird und nicht nur in der Innenstadt.

Kalender

Advent

Statistik

HeuteHeute2424
GesternGestern2672
Diese WocheDiese Woche17520
Dieser MonatDieser Monat23399
GesamtGesamt2535095

Auszug Fotoecke